• Dein Weg zum Sachkundenachweis ...
  • Fischen in der Schweiz - das brauchst du ...
  • So wirst du Fischer ...

Aktuelles

Mit der Online-Erfolgskontrolle sofort zum provisorischen SaNa-Ausweis und zum Fischerpatent

Seit diesem Frühjahr erhalten Absolventen der Online-Erfolgskontrolle direkt nach Prüfungsabschluss automatisch per Email einen provisorischen SaNa-Ausweis. Dieses offizielle Papier erlaubt in den meisten Kantonen (Ausnahme Uri) den sofortigen Bezug eines Fischerpatents.

In der Kursausschreibung ist ersichtlich, welche Kurse die Online-Erfolgskontrolle anbieten.

Von Instruktoren selber ausgestellte Bestätigungskarten haben keine amtlichen Gültigkeit und werden von den Fischereiverwaltungen nicht anerkannt.

Mehr Informationen zum provisorischen SaNa-Ausweis

Zum Fischen braucht es den Sachkundenachweis (SaNa) Fischerei

Seit dem 1. Januar 2009 müssen alle Fischenden, die in der Schweiz ein Fischerpatent von mehr als 30 Tagen Dauer erwerben wollen, nachweisen, dass sie oder er ausreichende Kenntnisse über den tierschutzgerechten Umgang mit Fischen und Krebsen haben (kantonale Ausnahmen beachten). Diesen sogenannten Sachkunde-Nachweis  (SaNa) Fischerei erlangt man durch Selbststudium und den Besuch eines Ausbildungskurses mit abschliessender Erfolgskontrolle.
Fischende, die bereits früher eine Ausbildung in Zusammenhang mit der Fischerei, z.B. dem Schweizer Sportfischer Brevet, oder einen kantonalen Kurs absolviert hatten oder nachweislich über eine mehrjährige Erfahrung verfügten, hatten Anrecht auf den SaNa-Ausweis ohne eine Prüfung zu absolvieren (Übergangslösung).

Nächste Kursdaten

Prov. SaNa-Ausweis

Fischen in der Schweiz

Wir bieten ein vielfältiges Kursangebot