• Dein Weg zum Sachkundenachweis ...
  • Fischen in der Schweiz - das brauchst du ...
  • So wirst du Fischer ...

Netzwerk aktuell

Öffnungszeiten

Der Bund hat aufgrund der Coronavirus-Situationen Empfehlungen für die Arbeitswelt erlassen. Auch das Netzwerk Anglerausbildung hilft mit, eine allfällige Weiterverbreitung des Virus zu verhindern und selber möglichst wenig krankheitsbedingte Ausfälle zu haben.
Die Öffnungszeiten werden laufend den aktuellen Bestimmungen angepasst.

Telefon: Montag bis Freitag von 8:30 - 11:30

Per Mail sind wir uneingeschränkt für Sie erreichbar.

Team

Team Netzwerk Anglerausbildung (Eva Jenni, Silvia Friedli, Daniela Misteli, Philipp Sicher, v.l.)

Online Erfolgskontrolle

Mit der Online-Erfolgskontrolle am Schluss des Kurses sofort zum provisorischen SaNa-Ausweis und zum Fischerpatent

Seit diesem Frühjahr erhalten Absolventen der Online-Erfolgskontrolle direkt nach Prüfungsabschluss am Kurs automatisch per Email einen provisorischen SaNa-Ausweis. Dieses offizielle Papier erlaubt in den meisten Kantonen (Ausnahme Uri) den sofortigen Bezug eines Fischerpatents und dient als Übergangslösung zwischen dem Kurs und dem ausgestellten Ausweises. 

In der Kursausschreibung ist ersichtlich, welche Kurse die Online-Erfolgskontrolle anbieten.

Von Instruktoren selber ausgestellte Bestätigungskarten haben keine amtlichen Gültigkeit und werden von den Fischereiverwaltungen nicht anerkannt.

Mehr Informationen zum provisorischen SaNa-Ausweis

Corona-Virus: ab 6. Juni finden SaNa-Kurse wieder statt

Anlässlich seiner  Pressekonferenz vom 27. Mai hat der Bundesrat wichtige Lockerungsschritte bezüglich der Coronamassnahmen auf den 6. Juni angekündigt. So sind ab diesem Zeitpunkt private und öffentliche Veranstaltungen mit bis zu 300 Personen wieder erlaubt. Dies ermöglicht uns, ab diesem Datum unter Einhaltung von bestimmten Vorsichtsmassnahmen wieder SaNa-Kurse zu organisieren.

Rahmenbedingungen für die Kurse

Das Netzwerk Anglerausbildung wird kein eigentliches Schutzkonzept erlassen. Grundlage für die Kurse bilden die geltenden Schutzvorgaben des Bundes, diese sind strikte einzuhalten, insbesondere sind vom Bundesrat angeortneten die Abstandsregeln und Hygienemassnahmen weiterhin zu beachten.

Ab 1. Januar 2019 keine SaNa - Übergangs-lösungen mehr !

Wer in den Jahren 2004 bis 2008 mindestens einmal ein Patent mit einer Gültigkeitsdauer von länger als einem Monat erworben hat, konnte damit im Sinne einer Übergangslösung für langjährige Fischende einen Sachkunde-Nachweis erwerben. Die Frist für den Umtausch eines alten Fischerpatentes in einen SaNa-Ausweis ist Ende 2014 abgelaufen.

Der Lenkungsausschuss des Netzwerks Anglerausbildung hat beschlossen, dass ab 1.1.2019 definitiv auch mit kantonalen Bestätigungskarten oder Schreiben keine SaNa-Ausweise mehr ausgestellt werden.

Nicht betroffen von dieser Regelung bleibt der Ersatz (Verlust, Defekt) bereits ausgestellter SaNa-Ausweise (auch Typ «Übergangslösung») des Netzwerks Anglerausbildung (Abbildung links). Diese offiziellen SaNa-Ausweise behalten ihre Gültigkeit.

Detaillierte Informationen finden Sie hier

Provisorischer SaNa-Ausweis

Fischen in der Schweiz

Wir bieten ein vielfältiges Kursangebot